Allgemeine Geschäftsbedingungen 

 

Vertragsschluss 

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Klicken des Buttons "Bestellung abschließen" im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande. Sollten Sie binnen 2 Wochen keine Auslieferungsbestätigung oder Lieferung von uns erhalten, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden.


Teillieferungen 

Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung.


Bezahlung 

Zahlungen sind auf das in unseren Rechnungen angegebene Konto in EURO zu leisten. Die Rechnungen sind zahlbar innerhalb von 30 Tagen ab Rechnungsdatum. Zahlungen sind ausschließlich und unmittelbar an uns zu leisten. Jede Zahlung kann auf ältere offene Rechnungen verbucht werden. Bei verspäteter Zahlung behalten wir uns vor, Verzugszinsen rückwirkend vom 31. Tag nach Rechnungsdatum zu berechnen. Der Zinssatz beträgt 5% über dem jeweilig gültigen Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank. Gerät der Käufer mit der Zahlung ganz oder teilweise in Verzug, so werden alle von ihm geschuldeten Zahlungen sofort fällig. Außerdem behalten wir uns vor, alle weiteren Lieferverpflichtungen nur gegen Vorkasse zu erfüllen.


Eigentumsvorbehalt 

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.


Annahme 

Der Käufer verpflichtet sich die bestellte Ware anzunehmen. Ist die Käuferadresse nicht zugleich Lieferadresse trägt der Käufer dafür Sorge, dass die Ware dort angenommen wird. Bekommen wir die Ware zurück, da die Sendung trotz mehrfachen Versuchen nicht zugestellt werden konnte oder bei Annahmeverweigerung, steht uns der volle Rechnungsbetrag zu.


Fernabsatzgesetz 

Das Rückgaberecht laut Fernabsatzgesetz gilt für unsere Ware nicht, da es sich um Frischware zum baldigen Verzehr handelt, die nicht zurückgegeben werden kann.


Gewährleistung 

Bei Mängeln, welche durch uns verursacht sind, beschränken sich Gewährleistungsansprüche des Käufers auf eine Ersatzlieferung oder eine Rückerstattung des Kaufpreises nach Entscheid des Verkäufers. Ansprüche darüber hinaus sind ausgeschlossen.


Haltbarkeit 

Unter Einhaltung der idealen Lagerbedingungen (siehe Behandlungstipps) liegt die Mindesthaltbarkeit unserer Rosinenstollen bei ca 90 Tagen und bei Mandel-und Mohnstollen bei ca 30 Tagen. Da wir jedoch auf die Transport – und Lagerbedingungen keinen Einfluss haben, können wir für die Haltbarkeit bis zum MHD keine Haftung übernehmen, sondern nur bis zum Folgetag der Anlieferung.


Mängel 

Äußere Transportschäden müssen durch den Anlieferer des Paketes bestätigt werden. Eine Rücksendung aus geschmacklichen Gründen akzeptieren wir nur, sofern ein deutlicher Fremdgeschmack vorliegt. Dazu muss die Ware innerhalb 2 Tagen zurückgesendet werden. Die Prüfung und Entscheidung hierüber obliegt unserem Konditormeister.


Verwendung von Facebook-Plugins 

Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook").
Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können.
Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.