Klassiker ohne Rosinen

Unser Mandelstollen hat eine kürzere Haltbarkeit als der der Rosinenstollen und ist nicht zum “Reifen” geeignet, deshalb sollte er frisch verzehrt werden. Im Rosinenstollen sorgen die Rosinen durch ihren hohen Zuckergehalt für eine Bindung der Feuchtigkeit im Stollen. Dieser Konservierungseffekt tritt im Mandelstollen nicht auf. Zwar könnte man den Feuchtigkeitsgehalt im Mandelstollen absenken, um eine längere Haltbarkeit zu erzielen, jedoch wäre der Mandelstollen dann sehr trocken. Bitte achten Sie beim Mandelstollen auf eine kühle (5-12°C) und trockene Lagerung ohne große Temperaturschwankungen (Kondensfeuchte vermeiden).